… diesmal habe ich lange gezögert, ob ich meinen Heimvorteil nutzen sollte, indem ich etwa mit „japanisch…“ oder so vorgegeben hätte. Nein, das Thema heißt nun „Jalousie“ – ein ganz klassisches Thema für Licht- und Schattenspiele. Viel Spaß.

Viele Güße
Rainer

Jalousie

5 Gedanken zu “Challenge 12.3. bis 18.3”

  1. Peter R sagt:

    Ein Relikt aus Kindertagen

    Relikt aus Kindertagen

  2. Matthias Lemcke sagt:

    Jalousie abstrakt

    Ein Bild extra für Rainer

    Ein Bild extra für Rainer.

    Viele Grüße

    Matthias

  3. Hans Rainer Vogel sagt:

    … wenn es nicht Frühling werden will, dann nicht. Dann eben die heimelige Winterlandschaft – ein wenig japanisch angehaucht!

    Viele Grüße

    Rainer 

  4. Ivo sagt:

    Das Jalousie im Französischen Eifersucht heißt, wusste ich noch nicht. Danke für den Hinweis, Peter. Da gibt das Thema vielleicht mehr her als der erste Eindruck vermuten lässt.

    Banzai

    Ivo

  5. Peter R sagt:

    Jalousie [ʒaluˈzi] (feminin, franz. „Eifersucht“) Rollladen, im Schweizer Hochdeutsch auch Store (fem.), im Schweizerdeutschen meist Store(n) (mask.), österreichisch im Geschäftsbereich Rollbalken, ist ein Rollabschluss, der als zusätzlicher Abschluss einer Öffnung dient. Er wird in der Regel von außen vor ein Fenster oder eine Tür montiert und kann je nach Ausführung verschiedene Schutzeigenschaften erfüllen, wie Schallschutz, Einbruchhemmung, Wärmedämmung, Sichtschutz. Technisch ähnelt er einem Rolltor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.