Bei der peniblen Auswahl des Standortes war ich noch nicht sorgfältig genug, die Verzerrungen meines Telezoom und die Farben – nichts stellt mich zufrieden. Hier erst einmal die Hochformatigen.

DHPR1322-1

DHPR1262-1

DHPR1270-1

DHPR1271-1

DHPR1272-1

DHPR1274-1

DHPR1275-1

DHPR1289-1

DHPR1293-1

DHPR1306-1

DHPR1312-1

DHPR1257-1

DHPR1273-1

DHPR1313-1

DHPR1327-1.geaendert

DHPR1336-1.geaendert

DHPR1343-1.geaendert

DHPR1346-1.geaendert

DHPR1347-1.geaendert

Ein Gedanke zu “Westend, erste Versuche (not so happy yet)”

  1. Hans Rainer Vogel sagt:

    Hallo Peter,

    das ist nun aber Unzufriedenheit auf hohem Niveau. Die Bilder dieser Serie finde ich wirklich Klasse! ( Gut, bei Bild 322 – dem ersten Bild – hättest Du die Bewohner des Hauses durchklingeln können, um denjenigen ausfindig zu machen, der am helllichten Tage seinen scheiß-neumodischen Rolladen noch nicht hochgezogen hat, aber wer im Westend fotografiert, muss eben auch kompromißfähig sein – auf der Wellritzstraße wäre das sicher auch nicht so einfach ;-)))

    Wenn Du die Bilder 306, 312, 273 und 313 rausnähmest (nicht weil sie schlecht wären), dann hätte Du eine tolle Serie zum Thema „Backstein im Westend“, die Du bei Gelegenheit immer noch erweitern könntest!

    Viele Grüße

    Rainer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.