… es hat sich wieder gelohnt; habe meinen Bekanntenkreise erneut deutlich erweitern können.
Dies ist eine Reportage, lieber Ivo; es gibt keine Notwendigkeit, alle Bilder einzeln zu kommentieren!
Liebe Grüße
Rainer

1-Man-at-work

2-Charakterkopf-1

3-schräger-Vogel

4-Charakterkopf-2

5-Charakterkopf-3-does not-speak-German - wie denn auch, mit der verpfuschten Zahnspange

6-Boygroup

7-Girlgroup

8-work-in-progress

9-was-macht-der-denn-da

10-Geier-Sturzflug

11-boh-äh

12-Elfe-Sylphe-Nymphe-Norne?

13-Dickschädel

14-Charakterkopf-4

15-OP-am-offenen-Herzen-

16-Formvorderschinken

17-Madame

18-Damit-geht-der-ins-Büro-und-keiner-merkts

19-hedonistsicher-Alt-68er

20-dies-ist-keine-Schaufensterpuppe-die-Dame-lebt

21-die-lebt-auch-(noch)

3 Gedanken zu “Tattoo Convention”

  1. Качественная съемка, дорогие декорации и профессиональный грим
    – всеми этими благами современности активно пользуются порно студии, но
    они часто забывают, что в погоне за качеством теряется главное – натуральность.
    Первозданная естественность секса сохранилась только в любительских видео.
    Снятое, даже на фронталку смартфона, домашнее порно обладает гораздо большей живостью
    и искренность.. Эмоции участников не
    наиграны, а за камерой не стоит съёмочная группа.
    Таким видео можно простить все мелкие огрехи и не лучшие умения актёров работать перед
    камерой, ведь взамен мы получаем настоящий секс, без приукрас и
    постановки.
    Такие видео, Вы найдете на сайте – рекомендую прочитать в свободном доступе!
    Отличное качеством и скорость загрузки!
    Заходи, и наслаждайся!

  2. Ivo sagt:

    Ich weiß, ich weiß, Du hast so viele gute Bilder gemacht, aber … bei der Vielzahl Deiner Bilder habe ich drei innere Anläufe (nicht Aufläufe) gebraucht, um mich zu einer Besprechung aufzuraffen.

    Du hast recht: #1 ist die absolute #1. Rubens am Werk! Tolle Lichtstimmung, überzeugendes Motiv, da passt auch die Zentrierung im Bildmittelpunkt.

    #2 ist technisch gelungen, knackscharf, jedes Barthaar ist zu sehen, sehr gute Schärfe auf den Augen. Trotzdem ein Bild ohne Spannung.

    #3 passt! Zunge und Augen gehen in die gleiche Richtung. Ein Mann, der s´das Zeug zum SPD-Kanzlerkandidaten hat, enn man ihn in einen Brioni-Anzug steckt. Eventuell hätte man noch mit dem Weißabgleich jonglieren können.

    #5 Unschärfe war in der Vorwoche 🙂

    #11 ähnlich wie wir hat sich die Dame noch nicht endgültig zwischen Farbe und schwarzweiß entscheiden können – Wie sähe das Foto wohl in schwarz-weiß aus?

    #12 Schneiden! Scheiß auf die Fensterhebel

    #13 Gefällt mir. Farblich stimmig und das «einflüsternde« Tattoo kommt auch gut rüber. Eventuell hätte ich – trotz des interessanten blauen Fleckes – stärker beschnitten.

    #16 Zeigt die besondere Vertrauensbeziehung zwischen Tätowierer und Tätowiertem. Bei der rosa Schleife hätte ich persönlich Angst, dass der Tätowierer mit seinem Werkzeug abrutscht und das dort landet, wo es nicht hingehört. Na ja, es soll ja Leute geben, die das lieben. Auch hier hätte ich zumindest versuchsweise einmal den korrekten Weißabgleich versucht.

    #20 ist gut, #21 ist noch besser. Bloody Mary! Bei #20 stört mich das unecht wirkende Blutgerinsel im Mundwinkel, aber dafür kann der Fotograf nichts. Bei #21 ist es umgekehrt. Manchmal entlarvt ja Fotografie die Schminke, aber nicht hier. Gut getroffen. Ich denke, der Gothicdame würde es auch gefallen.

     

     

  3. Ole Zimmermann sagt:

    #1 –  ist für mich das ausdrucksstärkste Foto . Es strahlt viel Ruhe und Harmonie aus und fokussiert sich auf das Wesentliche.

    #16 – Bester Titel…Formvorderschinken.  Bild und Titel haben bei mir ein breites Grinsen hinterlassen. Ein typischer „Rainer“-Titel 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.