Hallo ihr Lieben,
etwas verspätet, aber immerhin eingestellt :-). Auch wenn es in erster Linie dem Künstler gefallen soll, hoffe ich, dass das ein oder andere Bild auch euren Geschmack trifft.

Viele Grüße
Thomas

# 1 Alleinsam und nicht...

#2 ...gemeinsam

#3 Corona doesn't matter

#4 Gedankenverloren

#5 Hab' mein Wagen vollgeladen...

#6 Und von dem ganzen Schmaus...

#7 Bauchfrei und bequem

#8 Gute Tarnung ist alles

#9 Was wohl in der SMS stand?

#10 Woman and stripes

#11 Sch... Mundschutz

#12 Runde bunte Sache

#13 Born to be wild

#14 Datensammlung

Ein Gedanke zu “Street”

  1. Ivo sagt:

    Schade, dass man von Dir so selten Fotos zu sehen bekommt. Wenn Du uns aber mal Deine Bilder gönnst, sind sie immer super.

    #1 ist mein Favorit. Ja, wenn es passt, darf der Mensch im Mittelpunkt stehen (oder sitzen). Hier passt es definitiv. Der besondere Kontrast und Reiz des Bildes entsteht durch den Menschen als „Störung“ in den strengen architektonischen Formen. Diese Formen geben ein Oben und ein Unten vor, dass die Person als Mitte unterbricht.

    #2 spielt gelungen mit Reflexionen. Die Verzerrung in der Spiegelung bereichert das Bild durch ihre Imperfektion. Ebenfalls sehr gelungen ist die „falsche“ Spiegelung im unteren Viertel des Bildes.

    #6 Zeigen durch Verschweigen. Grandios.

    #8 hat auch alles für einen Favoriten. Wie hast Du nur dieses Bokeh auf den Mantel gezaubert? 🙂 Gut gesehen und richtig fotografiert.

    #10 Erst die Streifen machen dies zu einem guten Bild. Mir gefallen auch die verschwommenen Streifen im Hintergrund.

    #13 Ein weiteres schönes Beispiel dafür, dass Menschen das Gewürz in der Street-Fotografie sind. Schöne Bildaufteilung. Man sieht auch vor dem inneren Auge direkt das nächste Bild, wie er die Treppe hochfährt. Born to be wild, die Harley zum Fahrrad umgestylt.

    Ein technischer Hinweis. Dein Objektiv neigt zur chromatischen ⇨Aberartion, z.B. in #1 und #13. Das lässt sich leicht beheben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.