Ein sonniger Sonntag im Dreiergespann, unbeschwert ertgänzt mit jeweils dem dritten Auge. Danke für die Herausforderung!

1 | Auszeit

2 | Bienenrausch

3 | Bustour

4 | Der Nase nach

5 | Die Erleuchtung

6 | Falsche Treppe

7 | Graffitiwasser

8 | Hotel Rose

9 | Kopfstand

10 | Lichtblitz

11 | Pax

12 | Säulentanz

13 | Schall & Rauch

14 | Schattenrad

15 | Schwarzes Loch

16 | Sommerblase

17 | Stachelkrone

18 | Tivoli

3 Gedanken zu “Licht und Schatten”

  1. Nadine Tannreuther sagt:

    Herzlichen Dank die Herren – tolles Feedback!

    Werde mich ebenso darin üben und freue mich auf Sonntag.

    All the best

    Nadine

  2. Ivo sagt:

    Ein schöner Einstieg in unsere Fotorunde. Besonders gut gefallen mir “Falsche Treppe” und Pax.

    Pax hat alles: Licht, Schatten, Bokeh und strahlt trotz der vielen Elemente eine unheimliche Ruhe aus. Super!

    Falsche Treppe: Ich mag Bilder, die das Auge verwirren. Dieses gehört dazu. Versuch mal das Bild um 180° zu drehen. M. E. wird es dann noch einen Hauch interessanter und verwirrender.

    Die Erleuchtung ist ein technisch absolut sauberes Linienbild. Die Lichtdiagonale wird dabei zu einer Reflexion des Laternenkabels, das parallel verläuft – COOL! Durch die im ca. 45°-Winkel verlaufenden Fensterrahmen und Säulen verstärken den geometrischen Gesamteindruck. Gut gesehen und ausgezeichnet umgesetzt.

    Sommerblase ist ein Bild, wie ich es sonst von Rainer kenne. Er hätte aber wohl die Farben mehr hochgedreht. Abstrakt und sehr interessant durch die Farbveränderung auf der rechten Seite. Und ich habe keine Ahnung, was Du da fotografiert hast.

    Weiter so!

     

  3. Hans Rainer Vogel sagt:

    Hallo Nadine, 

    man merkt ein wenig, dass Du Dich mit unserem Thema „Licht und Schatten“ erst anfreunden musstest. Macht nichts – auch wir müssen öfter mal etwas länger warten, ehe uns die Muse küßt. und machmal nehmen wir uns Themen vor, die – im Nachgang betrachtet – niemanden wirklich richtig Spaß gemacht haben. 

    Du fotografierst auf jeden Fall völlig anders als Ivo und ich – das ist auf jeden Fall eine Bereicherung. Ich hoffe, Du wirst auch zukünftig wieder dabei sein. 

    Drei Deiner Bilder gefallen mir besonders gut: Mit dem Bild „falsche Treppe“ hast Du das Thema „Licht und Schatten“ perfekt auf den Punkt gebracht. (Geht doch!)

    Das Graffitiwasser gefällt mir ebenfalls sehr gut – ich hätte den Hintergrund wahrscheinlich noch ein wenig weiter „aufgedreht“ – ich bin in unserer Runde nämlich zuständig für „knietschibunti“.  Das dritte Bild, das meinem Geschmack sehr entgegen kommt, ist die „Sommerblase“ – schön abstrakt – so muss das sein (Ivo ist – was das Abstrakte betriff – völlig anderer Meinung) – man darf eigentlich gar nicht erkennen, wie ein Bild zustandekommen ist!! Perfekt!

    Liebe Grüße

    Rainer 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.