… ich glaube, ich sollte weniger saufen während der Exkursion – dann wird die Fotoausbeute auch wieder größer!

#1 Selfie mit Fassade

#2 Aschebescher

#3 Sonne im Glas - Nebel in der Birne

# Frozen

2 Gedanken zu “„Glas“ 10.6.18”

  1. Peter R sagt:

     

    Rainer,

    #1 Sehr schöne Komposition – das ist mein Fast-Favorit. Farben, Schärfe, Motiv – alles klasse.

    #3 Das Beste eurer 3-Biergläser-Fotos – weil das ungewöhnlichste – mit perfekter Gestaltung.

    #4 Mein Top-Favorit. Das dauerte, bis ich dieses Foto für mich verdaut habe. Es ist ja eigentlich simpel, aber einen starken Kontrast so einzuarbeiten wie das hier durch die „heissen“ Farben Rot und Pink versus eiskaltes Glas gelungen ist: Chapeau! Das angeschnittene Glas öffnet das Bild, gut so.

    VG PeterR

     

  2. Ole Zimmermann sagt:

    Hallo Rainer,

    1  – Selfie mit Fassade ist dir sehr gut gelungen. Phänomenal, wenn ich das Bild mit meinem Murks vergleiche (habe mich auch an dieses Motiv gewagt). Das Foto lebt von seinem vielfältigen Inhalt und den Gegensätzen. Das mittige Gebäude und  dem leicht grünlichen Selfieman und die sehr gelungenen Reflektionen der Deko auf der Kugel. Hut ab!

    2- Die Aschebescher; klasse! Harmonisches Bild, gute Raumaufteilung, beeindruckende Reflektionen auf den Aschebeschern. Mein Favorit!

    3- Typischer Rainer-Titel LOL

    4- Bild vier: hier hätte ich den Hauptprotagonisten  etwas näher an den Komparsen gestellt. Mir steht er nämlich etwas zu mittig und wirkt dadurch etwas „verloren“.

     

     

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.