En detail

#1 Penunze

#2 Stiftung

#3 Taille

#4 Kupferblech an Holz

#5 Holz an Kupferblech

#6 Süsskramdose

#7 Dilllachsfisch

Ein Gedanke zu “Details”

  1. Ivo sagt:

    #1 ist eine gute Idee. Leider ist der weiße Kreis zu nichts sagend. Da fehlt mir irgendetwas.

    #2 Gefällt mir irgendwie nicht. Ich glaube, da ist zuviel Unschärfe drinnen.

    #3 und 4  wären super, wenn Du mehr Schärfe hättest. Nachdem das Holz scharf ist, vermute ich, dass Du mit Offenblende fotografiert hast. Kann man so leider nicht machen. Das Auge erwartet knackige Schraubenköpfe. Bei diesem unbeweglichen Motiv wäre Stativ mit Blende 22 vielleicht die bessere Lösung gewesen.

    #6 Die süße Dose ist gelungen. Da passt die Schärfenverteilung zum Motiv. Vielleicht ließe sich in der Nachbearbeitung durch den Weißabgleich noch der Blaustich entfernen.

    #3 ist mein Vize-Favorit. Sexy-Taille und schöne Details. Auch die Lichtreflexionen auf dem Glas sind gelungen herausgearbeitet.

    Mein Favorit ist der Fisch #7. Food-Fotografie soll recht schwer sein, ich habe mich noch nicht wirklich daran versucht. Dein Foto trifft den Kern. Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Sehr schöne Schärfe auf den Kräutern, die leichte Unschärfe darf sein, das passt.

     

     

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.